Persönliche Farbskala für Analysen

in VidaGesund News

Persönliche Farbskala

VidaGesund-News

Persönliche Farbskala integriert

Die persönliche Farbskala jedes Nutzers wird ab sofort auch in allen Analysen verwendet. Damit erfolgt die Umstellung von den vormals allgemeingültigen Bereichen der Versorgungsleitlinien auf die individuellen Zielbereiche jedes Nutzers. Die persönliche Farbskala kombiniert

  1. ärztliche Therapievorgaben (z. B. Nüchtern-Blutzucker)
  2. persönliche Daten (z. B. Alter, Geschlecht, Größe) und
  3. individuelle Ziele (z. B. Schritte, Zielgewicht)

zu einer transparenten und persönlichen Bewertung der Körperwerte.

 

Erhöhte Transparenz

Blutzucker, Blutdruck, Gewicht und alle anderen Körperwerte werden ab sofort einheitlich bewertet. Egal ob Sie Körperwerte im Tagebuch, in den Quick-Checks oder Analysen betrachten. Die farbliche Einordnung erfolgt nun vollständig personalisiert. Außerdem verwenden die Diagramme als Hintergrundfarben jetzt Ihre persönlichen Zielbereiche. Dadurch vereinfacht sich die Einordnung und Bewertung der Messwerte erheblich. Kritische Entwicklungen können Sie nun deutlich schneller erkennen und dadurch viel früher und einfacher gegensteuern.

 

Persönliche Farbskala anzeigen

Ihre persönliche Farbskala können Sie an unterschiedlichen Stellen ganz einfach anzeigen lassen. Im eingeloggten Zustand können Sie diese unter folgendem Link erreichen. Link zur persönlichen Fabskala.

Um alle Körperwerte persönlich bewerten zu lassen, müssen Sie persönliche Daten hinterlegen. Diese erfassen Sie ganz einfach unter "Gesundheitsakte" unter "1. Ziele" und "2. Abnehmen und Bewegung". Bitte speichern Sie diese Ziele nach dem Eingeben. Ab diesem Moment verwenden alle Programme exakt diese Daten für die Bewertung. Dies gilt übrigens auch für die Anzeige in der VidaGesund-App. Sobald Ihr Smartphone mit dem Internet verbunden ist, aktualisiert sich die App mit den neuen Einstellungen automatisch. Falls Sie keine persönlichen Ziele eintragen wollen, werden allgemeingültige Vorgaben herangezogen.

Die persönliche Farbskala verwendet übrigens sieben verschiedene Farben: Blau (zu tief), zwei Grüntöne (normal/ideal), gelb/orange (beginnend kritisch) und zwei Rottöne (zu hoch). Dadurch lassen sich alle Werte direkt und schnell einordnen.

 

Gesundheits-Programme und Ratgeber nutzen

Um Werte zu verbessern, stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verebsserung zur Verfügung. Die Gesundheits-Programme finden Sie im eingeloggten Zustand unter "Gesundheitsakte". Dort können Sie über Ihre Abnehm- und Bewegungsziele starten. Zusätzlich finden Sie für viele Alltagssituationen und Anforderungen unter VidaPedia die Ratgeber. Diese unterstützen Sie praxisnah mit vielen wertvollen Tipps.

 

 

Das Team von VidaGesund wünscht Ihnen viel Erfolg bei der Anwendung!

 

 

 





Kommentar schreiben

Kommentar



CAPTCHA Image