Neue VidaGesund-App 3.4.4 verfügbar

in VidaGesund News

iOS-App
Die neuen VidaGesund-Apps mit dem Release 3.4.4 sind ab sofort im App Store und auf Google Play zum Download verfügbar. Im Wesentlichen haben wir die Werteerfassung vereinfacht und die Quick Checks für den schnellen Überblick veressert.

Außerdem ist ab sofort der Mahlzeiten-Rechner mit der Lebensmitteldatenbank direkt aus der App aufrufbar, damit erledigen Sie die Ernährungsdokumentation in jedem Falle noch schneller.

Vereinfachte Werteerfassung

Werte und Aktivitäten, die Sie manuell erfassen, ergänzen oder löschen wollen, sind ab sofort in übersichtlichen Kategorien angeordnet. Damit gelangen Sie wesentlich schneller zu den Eingabefeldern für Werte, die nicht automatisch aus den Messgeräten übernommen werden.

Integrierter Mahlzeitenrechner

Die VidaGesund-Lebensmitteldatenbank lässt sich jetzt direkt über den neuen "Mahlzeiten-Rechner" aus der App aufrufen. Damit wird die Berechnung von BE/KE und Kalorien sowie die Energiedichte-Bewertung von Lebensmitteln und Getränken jetzt auch mobil nutzbar. Bitte beachten Sie dabei, dass diese Funktion nur mit einer verfügbaren Internetverbindung nutzbar ist. Sollten Ihnen Lebensmittel oder Getränke fehlen, können Sie uns diese ganz einfach über das Tool direkt mitteilen. Wir kümmern uns dann schnellstmöglich um ein Update. Quick Checks

Quick Checks

Die Quick Checks verwenden ab sofort die Farben Ihrer "persönlichen Ampel", mit der bereits die erfassten Werte eingeordnet werden. Damit sind jetzt alle Werte und Quick Checks nach Ihren persönlichen Daten (Alter, Geschlecht, Gewicht) und Ihren persönlichen Zielbereichen bewertet. Dafür verwenden wir insgesamt die drei Ampelfarben (rot, gelb/orange, grün) in je zwei Abstufungen und für zu tiefe Werte die Farbe Blau.

Ihre persönlichen Daten und Zielbereiche können Sie ganz einfach unter "Mein Konto" --> "Profil und Einstellungen" ergänzen oder ändern. Die Änderungen übernimmt die App beim nächsten Öffnen automatisch.

Update der App

Bevor Sie das Update der App durchführen, sollten Sie in jedem Fall erst alle Daten zum Online-Tagebuch synchronisieren. Falls es nach dem Update der App zu Problemen kommt, liegt das ggf. daran, dass einzelne Datenbankfelder jetzt neu integriert wurden, die vorher in Ihren Einstellungen nicht vorhanden waren. In diesem Fall sollten Sie die App deinstallieren, neu aus dem App Store/Google Play downloaden und Ihre Anmeldedaten (Benutzername und Passwort) erneut eingeben. Alle Daten und Einstellungen bleiben Ihnen erhalten, bzw. übernimmt die App wieder automatisch.

Wir wünschen Ihnen viel Spass und freuen uns auf Ihr aktives Feedback!

 

 

 





Kommentar schreiben

Kommentar



CAPTCHA Image